Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Dienstag, 10. Oktober 2006

Überschwemmungen

Der Fahrer des Taxis ist etwas geschockt: Eine von einem entgegenkommenden Auto erzeugte Welle war ihm gerade über die Motorhaube geschwappt! Sehr froh bin ich, das unser Auto etwas "höher" liegt und wir einen Dieselmotor haben. So kommt nicht so leicht Wasser ins Auto und der Dieselmotor wird nur schwer von der Feuchtigkeit erstickt.
Manche Gegenden Bangkoks gleichen verzweigten Wasserstraßen. Auch unser Wohngebiet war gestern davon betroffen, nachdem es heftige Niederschläge gegeben hatte. Gott sei Dank! liegt unser Haus etwas höher und ist bis jetzt nicht betroffen.

Es ist Regenzeit und viele Provinzen Thailands sind überschwemmt. Über 40 Menschen kamen schon in den Fluten um und über 150,000 sind von Krankheiten bedroht, da nicht genug Boote vorhanden sind, um diese Menschen zu erreichen.

Dienstag, 3. Oktober 2006

Büroalltag

In der Zwischenzeit ist etwas Alltag eingekehrt. Ich, Matthias habe viel zu lernen in meiner neuen Rolle. Unter anderem ist es meine Aufgabe, die einheimischen Mitarbeiter im Büro zu betreuen. So sollte ich in naher Zukunft die Arbeitsbeschreibungen der einzelnen Mitarbeiter neu strukturieren. Ein nicht ganz einfache Aufgabe, weil vieles über die Jahre festgefahren ist. Unserer Familie geht es ansonsten gut! Wir freuen uns über das neue Haus inklusive Telefonleitung!

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?