Blog der Familie Holighaus

Herzlich Willkommen!

(Neuste Einträge in unser Tagebuch immer sofort in eurem Computer. Wie das geht, erfahrt ihr hier.)

Ach ja... und aktuelle Bilder gibts immer mal wieder hier.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

OC

Vor knapp 14 Jahren sind wir hier in Singapur angekommen. Fünf Wochen waren wir hier zu einem Orientierungskurs (OC). Unglaublich, wie die Zeit vergeht! Findet ihr uns in dem Bild unten?


Morgen fängt ein weiterer Orientierungskurs für neue Missionare an. Dafür sind gestern drei Familien, vier Ehepaare und drei ledige Frauen angereist. Wir als OMF/ÜMG brauchen dringend mehr Mitarbeiter. Deshalb ist es sehr ermutigend zu sehen, wie sich neue Mitarbeiter nach Asien aufmachen, um bei der Arbeit zu helfen.
Ich persönlich habe keine größere Verantwortung bei diesem Kurs. Raphaela wird aber bei der Kinderbetreuung mithelfen.
Wir freuen uns darauf, die "Neuen" besser kennen zu lernen...

Montag, 1. Oktober 2012

Coaching Workshop in Tokio

Ein Taifun ging heute Nacht über Tokio hinweg. Die Wände in meinem
Zimmer wackelten vom heftigen Wind und es war gut zu wissen, dass es
kein Erdbeben war. Nach einem 7-stündigen Flug bin ich gestern hier
angekommen. Ich leite zusammen mit meinem Kollegen einen 3-tägigen
Coaching Workshop. Teilnehmer sind aus verschiedenen Teilen Japans
angereist und es ist ermutigend zu sehen, wie eifrig sie bei der Sache
sind. Einige der Teilnehmer arbeiten direkt in der vom Tsunami
betroffenen Gegend. Es ist ein Vorrecht, auf diese Weise unsere
Mitarbeiter für ihren wichtigen Dienst auszurüsten.
Raphaelas Eltern sind während dieser Zeit zu Besuch in Singapur. Das
ist eine große Hilfe, um ihr bei den alltäglichen Aufgaben zu
unterstützen.

Holighausens in Bangkok 2008

Warum Mission?